Fragen & Antworten

Kann ich mit mehreren Tieren zu einem Einzel-Shooting kommen?

Kein Problem. Vorausgesetzt die Tiere vertragen sich auch untereinander. Sollten weitere Tiere mit aufs Bild ist das selbstververständlich kostenlos. Sollen weitere Tiere separat fotografiert werden, berechnen wir dies extra.

Darf ich mit aufs Bild?

Gerne fotografieren wir Sie auch gemeinsam mit Ihrem Tier. Ohne Aufpreis versteht sich.

Darf ich die Fotos für meine private Internetseite verwenden?

Aber selbstverständlich. Sie haben schließlich für die Fotos bezahlt. Dies beinhaltet die private, nichtgewerbliche Nutzung der Fotos. Bitte verweisen Sie bei einer Veröffentlichung in der Bildunterzeile oder im Impressum auf unsere Internetseite www.tierfotografie-winter.de.

Welche Größe/Qualität haben die Bilder?

In unserem Studio arbeiten wir mit einer digitalen Spiegelreflexkamera im Vollformat mit rund 21 Megapixel. Grundsätzlich bieten wir die Dateien im jpg-Format an. Sollten Sie Fotos im raw-Format benötigen, sagen Sie uns dies bitte vor dem Shooting.

Bei externen Gruppenshootings fotografieren wir mit einer digitalen Spiegelreflexkamera mit rund 10 Megapixel im jpg-Format.

Darf ich die Fotos auch gewerblich nutzen?

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass Sie die Fotos ausschließlich für private Zwecke frei nutzen können. Falls Sie die Fotos für Deckanzeigen, Zeitschriften, Bücher, gewerbliche Internetseiten und ähnliches nutzen möchten, machen wir Ihnen gerne ein Angebot.

Ich möchte eigentlich nur ein bis zwei Bilder von meinem Tier. Geht das?

Wem unser Einzelshooting zu umfangreich ist, der kann gerne zu einem Gruppenshooting kommen. Dort erstellen wir Fotos ab 3 Euro pro Abzug. Aktuelle Termine finden Sie unter Aktuelles. Gerne informieren wir Sie auch über neue Termine per E-Mail. Senden Sie uns bitte eine E-Mail an info@tierfotografie-winter.de und wir nehmen Sie in unseren Newsletter auf.

Mein Hund muss vor dem Shooting noch unbedingt zum Friseur. Wo finden wir einen in Ihrer Nähe?

Die ausgebildete Grommerin/Hundefriseurin Ruth Steffen kommt gerne mit Ihrem komplett eingerichteten Hundefriseur-Mobil zu uns vor die Haustüre. Für Termine und Preise kontaktieren Sie bitte Frau Steffen unter Telefon 0151/56051269 oder E-Mail: rusteffen@aol.com. Weitere Infos unter www.Hundefriseur-mobil-unterwegs.de.

Welche Leckerlis geben Sie den Hunden?

Bei unseren Fotoshootings arbeiten wir mit dem 5-Elemente-Futter von 5-e-Team. 5-Elemente-Futter ist nach den Prinzipien der traditionellen Chinesischen Medizin zusammengesetzt und bio-energetisch optimal balanciert. Aus eigener Erfahrung wissen wir, dass dieses Futter besonders für empfindliche Hunde hervorragend geeignet ist. Wenn Sie bei Ihrer Erstbestellung im Onlineshop www.dasgesundetier.de den Gutschein Code 3332-0907-1536 eingeben, erhalten Sie 10 % Rabatt.

Wie viele Fotos machen Sie denn so von einem Tier?

Kommt ganz darauf an wie interessiert das Tier am Shooting ist. Es gibt Tiere, die haben nur einen Gesichtsausdruck und es gibt echte Schauspieler mit tausend Gesichtern. Im Schnitt entstehen bei unseren Fotoshootings im Studio 70 bis 100 brauchbare Aufnahmen pro Tier, bei Portraitaufnahmen, Pferde- und Gruppenshootings sind es 15 bis 25 brauchbare Aufnahmen. Selbstverständlich bekommen Sie ALLE Aufnahmen in VOLLER Qualität auf eine CD/DVD gebrannt.

Dürfen bei den Fotoshootings weitere Personen zuschauen?

Wir haben nichts zu verbergen, jedoch bitten wir zu bedenken, dass Fotoshootings keine Schauveranstaltung sind. Je ruhiger die Fotoshootings stattfinden umso besser werden die Ergebnisse. Daher tun Sie uns und Ihrem Tier einen Gefallen, wenn möglichst wenige Personen dabei sind.

Mein Tier ist ganz speziell. Bekommen Sie das hin?

Jedes Tier ist speziell. Und jedes Tier wird von uns ganz speziell behandelt und fotografiert. Wir haben mittlerweile über 2500 Tiere fotografiert, daher dürfen Sie ganz auf unsere Erfahrung vertrauen.

Stellen Sie auch Gutscheine aus?

Kein Problem! Wir stellen Ihnen gerne einen Gutschein entweder über ein Einzelshooting bzw. Portraitaufnahmen als Gesamtleistung oder einen bestimmten Geldbetrag aus. Sollte der Beschenkte damit gar nichts anfangen können, kann der Gutschein innerhalb von zwei Wochen auch zurück gegeben werden.

Fotografien Sie auch Katzen?

Aber sicher doch! Ihre Katze sollte allerdings ein neugieriges Wesen haben und sich in fremden Umgebungen schnell wohlfühlen. Für Katzen bieten wir ausschließlich komplette Fotoshootings an. Falls Ihre Samtpfote schon auf der Fahrt zum Tierarzt etc. in Schockstarre verfällt, ist ein Fotoshooting eher nichts für sie.

Was muss ich alles mitbringen?

Bringen Sie mit was Sie wollen. Hilfreich sind auf jeden Fall die Lieblingsleckerlis. Wir haben allerdings auch selber welche auf Vorrat. Falls Ihr Tier besonders positiv auf ein bestimmtes Spielzeug reagiert, können Sie das auch gerne mitbringen. Ein besonders schickes Halsband oder die Lieblingsdecke dürfen gerne ebenfalls mit aufs Bild. Wirklich wichtig sind aber nur drei Dinge, die Sie mitbringen müssen: etwas Zeit, gute Laune und natürlich Ihr Tier.

Wo haben Sie denn die tollen goldenen Sessel und Hocker für die Tierfotos her?

Im Möbelhaus Moreko gibt es die tollsten Möbel zu erschwinglichen Preisen. Sie suchen einen goldenen Sessel? Einen handgeschnitzten Thron? Ein 4 mal 5 Meter größes Ölgemälde? Oder eine Ritterrüstung? Dann schauen Sie bei Moreko vorbei. Falls Sie einen speziellen Wunsch für ein Foto haben (zum Beispiel Ihr Hund auf genau diesem grün-weiß gestreiften Sessel) dann sprechen Sie uns an. Wir werden uns bemühen, Ihre Fotowünsche zu erfüllen.

Wo befindet sich das Heimstudio von Tierfotografie Winter?

Unser Heimstudio befindet sich in unserem Wohnhaus in Altrich. Altrich liegt etwa 4 km von Wittlich entfernt. Da sich das Studio im Untergeschoss befindet, sollte Ihr Tier Treppen steigen können oder "tragbar" sein. Die Adresse lautet Schneidkaul 42, 54518 Altrich. Eine Straßenkarte zu uns finden Sie hier.

Ich bin Schülerin/Schüler und möchte gern ein Praktikum/eine Ausbildung bei Ihnen machen?

Wir freuen uns sehr, wenn junge Menschen sich für die Arbeit als Tierfotograf interessieren. Da wir diese Arbeit jedoch neben unseren "normalen" Berufen betreiben und ausschließlich abends und an Wochenenden betreiben, können wir leider keine vollwertigen Praktikums- / Ausbildungsplätze anbieten. Um einen Einblick in die Arbeit als Fotograf zu erhalten empfehlen wir zunächst ein Praktikum bei einem hauptberuflichen Fotografen.

© Tierfotografie Winter, Altrich - Impressum